Startseite / Kurse & Workshops / Kursbeschreibung
Startseite / Kurse & Workshops / Kursbeschreibung

Kursbeschreibung

Wenn Ihr Euch nicht sicher seid, ob und welcher Kurs der richtige für Euch ist, dann helfen wir Euch auch gerne individuell weiter. Schreibt dann bitte einfach eine E-Mail an info@poleworkx.de , oder sprecht Eure Trainerin an.

 

Informationen und Voraussetzungen für die PX-SPEZIAL Workshops findet ihr unter

KURSE & WORKSHOPS >> PX-Spezial

PXpectation Schnupperkurs

Der Schnupperkurs ist für alle geeignet, die noch keinerlei Erfahrungen mit Polefitness haben und sich einen ersten Eindruck von dieser Sportart verschaffen möchten.

Voraussetzungen: keine
Kursdauer: 60 Minuten


ANFÄNGERKURSE:

1. Floor & Pole Choreo Beginner I - VIII  für Anfänger geeignet!

In diesen Kursen erlernt Ihr Grundbewegungen die für das flüssige Tanzen um und mit der Stange wichtig sind. 
In unseren  Floor & Pole-Kursen Beginner könnt Ihr Euren eigenen Stil entwickeln und ausbauen.
Der Schwerpunkt liegt hier auf dem Floorwork = "Bodenarbeit". 
Ihr lernt wie ihr Polemoves (Bewegungen an & um die Stange), Floorwork (Bodenarbeit) und das so genannte "Poleplay" (die Interaktion zwischen mehreren Stangen) kombinieren und zu einer schönen Choreographie zusammensetzen könnt. 

Um auch sicher und fließend über den Boden gleiten zu können, empfehlen wir Euch eine Leggings oder Stulpen und Knieschoner mitzubringen.
Die Kurse haben alle den gleichen Schwierigkeitsgrad. 
Natürlich gibt es in jedem Kurs neue tolle Figuren zu erlernen sowie unterschiedliche Choreographien!

Voraussetzungen: Keine
Kursdauer: 4Wochen a 75 Min

 

2. PXperience-Kurse I - XIV (Anfängerkurse)

Die PXperience-Kurse I – XII sind für alle geeignet, die noch keine oder wenig Erfahrung mit Polefitness haben. Ihr könnt bei jedem PXperience Kurs einsteigen, da alle den gleichen Schwierigkeitsgrad haben. Es werden die Grundtechniken von Spins (Drehungen), gehaltenen Headover-Figuren (kopfüber Figuren) und Floorwork (Bodenarbeit) erlernt. Ihr arbeitet sowohl mit der Static-Pole (statischen Stange) als auch mit der Spinning-Pole (rotierende Stange).

Voraussetzungen: keine
Kursdauermodule: - 5 Wochen  a 90 Minuten
                              - 6 Wochen  a 75 Minuten
                               - 4 Wochen a 60 Minuten 


LEICHT FORTGESCHRITTENE KURSE: 
 

1. Floor & Pole Choreo Beginner PLUS I - VIII (leicht fortgeschritten)

Wer die Basiselemente des Poledances sicher beherrscht und zudem über eine gute Körperspannung verfügt, findet in unseren neuen Floor & Pole Beginner PLUS Kursen eine Herausforderung.

Wir kombinieren Kraft, Koordination, elegante Tanzbewegungen und Floor-Akrobatik miteinander und erarbeiten zusammen anspruchsvolle Choreographien.

Bitte bringt zum Kurs eine kurze Hotpants und eine lange oder knielange Leggings mit. Weiterhin empfehlen wir euch, ein langärmliges Shirt (bedeckte Schultern sind ausreichend) sowie, wenn vorhanden Knieschoner mitzubringen.

Je nach Kursnummer erlernt Ihr in jedem Kurs tolle neue Figuren sowie unterschiedliche Choreographien. Die Kurse haben alle den gleichen Schwierigkeitsgrad. 

Voraussetzungen:
 Unsere Floor & Pole PLUS Kurse sind für alle geeignet, die mindestens 7 PXperience Kurse absolviert haben, oder bereits die PXtent-Kurse besuchen. 

Diese Kurse bauen auf die F&P Beginner Kurse auf und sind leicht fortgeschritten.

Kursdauer: 4 Wochen a 60 Min



LEICHT FORTGESCHRITTENE KURSE (Stufe 1, etwas schwerer als leicht fortgeschritten:

 

1. PXtent Kurse I - V (Aufbaukurs für Anfänger, leicht fortgeschritten)

Die PXtent Kurse I - V sind für alle geeignet, die bereits erlernte Pole-Tricks und gehaltene Headover-Figuren wiederholen und festigen möchten, um somit die notwendigen Voraussetzungen für die PXintermediate Kurse (Mittelstufe) zu schaffen.In diesen Kursen trainieren wir auch an Eurem Muskelaufbau/Kraft.  

Voraussetzungen: Teilnahme an mind. 7 PXperience- Kursen (Anfänger)
Kursdauer: 4 Wochen à 60 Minuten 

2. Dynamic Pole Rotation - Beginner bis leicht fortgeschrittene Anfänger, perfekt kombinierbar mit den Spin with me Beginner Kurse I-V (Anfänger)

In diesem 4-Wochen-Kursblock wird vor allem auf fließende, elegante und tänzerische Bewegungen Wert gelegt.

Ihr lernt auf ein bestimmtes Lied, Grundbewegungen die für das flüssige Tanzen um und mit der Stange wichtige sind. 
Es werden Polemoves (Bewegungen an & um die Stange) und das sog. Poleplay (Interaktion zwischen mehreren Stangen) an der Statischen und Spinning- Pole perfekt kombiniert und zu einer schönen Choreographie zusammengesetzt.

Voraussetzungen: Du beherrscht die Grundkenntnisse an der Pole wie: 

*Polestep, *Klettern, *Sitzen an der Pole.
Kursdauer: 4 Wochen á 60 Minuten

3. Spin with me Beginner Kurse I-VII (Anfänger)

In diesen Kursen unterrichten wir ausschließlich an der rotierenden (drehenden) Stange.Ihr erlernt Drehbewegungen kontrolliert zu nutzen und die Spinning Pole zu beherrschen. Wir verbinden Elemente aus unseren PXperience-Kursen I-XII und Floor &Pole Kursen I-VI zu einer fließenden und eleganten Choreografie.
Das ist eine schöne Herausforderung für alle, die schon Freude an der Static Pole haben.  

Voraussetzungen: Du beherrscht die Grundkenntnisse an der Pole wie: 
*Klettern, *Sitzen an der Pole, *Inverted V und *Basic Invert, Cross Knee/Ankle release

Kursdauer: 4 Wochen á 60 Minuten

 

4. Air & Pole I-VII

In diesen Kursen erlernst Du, wie Du akrobatische Figuren fließend zu einer Choreographie oben an der Pole kombinieren und zusammensetzen kannst.

Voraussetzungen: Mindestens 3 besuchte PXtent-Kurse
Kursdauer: 3 Wochen á 60 Minuten
 


FORTGESCHRITTENE KURSE:
 

2. PXintermediat KURSE I-XIV (Mittelstufe)

Die PXintermediate Kurse I - XII sind für alle geeignet, die bereits Erfahrung mit Polefitness haben und die Grundtechniken der PXperience Kurse (Anfänger) sicher beherrschen. Ihr könnt bei jedem PXintermediate Kurs einsteigen, da alle den gleichen Schwierigkeitsgrad haben. Ihr erlernt die Technik sowie verschiedene Ausführungsvarianten von Haltefiguren und freihändigen Headover- Figuren. Pro Kursblock arbeitet Ihr intensiv an zwei Figuren, die Ihr am Ende sicher beherrschen werdet.

Voraussetzungen: gehaltene Headover-Figuren der PXperience Kurse werden sicher beherrscht
Kursdauer: 4 Wochen á 75 Minuten


2. PXintermediat Power-Choreo I-X

In diesen Intermediat- Choreo-Kursen liegt der Fokus auf Aerial Pole- also Figuren und Kombinationen in der Luft. Es werden Halte- und Headover-Figuren aus unseren PX-intermediatkursen zu anspruchsvollen  Choreographien oben an der Pole unterrichtet.
Voraussetzungen: mindestens 10 besuchte PXintermediat-Kurse.

Kursdauer: 4 Wochen á 75 Minuten  
 

  

PROFIKURSE:
 

1.PXadvanced Kurse I - VI (Fortgeschrittene)

Die PXadvanced Kurse I – VI sind für alle geeignet, die bereits ausreichende Erfahrung mit Polefitness haben und die Grundtechniken der PXintermediate Kurse (Mittelstufe) sicher beherrschen. Ihr könnt bei jedem PXadvanced Kurs einsteigen, da alle den gleichen Schwierigkeitsgrad haben. Die bisher erlernten Figuren werden miteinander kombiniert und so zu verschiedenen Choreographien zusammengesetzt.

Voraussetzungen: Teilnahme an allen PXintermediate Kursen I - XII
Kursdauer: 4 Wochen á 75 Minuten

Hier findet Ihr unsere aktuellen Kurse

PoleworkX on Tour

Therme Erding


ORIENTAL DREAMS IN DER THERME ERDING


Begleitet das PX-Team am Samstag, 02.12.und 16.12.2017 zu den Oriental Dreams in der Therme Erding

Kommt vorbei und lasst Euch verzaubern.

Weitere Infos zu diesem Event findet Ihr hier>>
PoleworkX JGA-Paket

        

                     Pimp your Party!                               

Ihr möchtet einen unvergesslichen Tag für die werdende Braut organisieren? Dann seid Ihr bei uns genau richtig!

Wir freuen uns auf EUCH!

Alle Infos zum JGA-Paket findet Ihr hier>>